Nacken Hillebrand Partner Steuerberatungsgesellschaft

***VERKAUFT*** Mehrfamilienhaus in Köln - Sürth

Mehrfamilienhaus in Köln - Sürth

Profitable Kapitalanlage

Kaufpreis ab: 1.400.000 € Hausart: 6 Parteien Mehrfamilienhaus
Vermietbar ca.: 490 m² Baujahr: ca. 1926 modernisiert
Objektart: Mehrfamilienhaus    Garten: großer Garten mit altem Baumbestand
Wohnfläche ca.: 490 m² Heizungsart:    Gaszentralheizung 1998
Sonstige Fläche ca.: 103 m² Fenster: Vorwiegend Kunststoff-Isolierverglasung
Grundstücksfläche: 440 m² Bodenbelag:    Laminat/Parkettboden/ Fliesen
Qualität der Ausstattung:   Gehoben Keller: Mietkeller, Waschküche, Heizung
Etage(n): 3 Frei ab: Voll vermietet

Objektbeschreibung

Ertragsstarkes und charmantes Mehrfamilienhaus im Kölner Süden: Individuelle Lebensqualität und lichten Wohnkomfort bietet dieses 6-Parteien-Haus in gewachsener Wohnlage von Sürth. Es profitiert durch seine direkte Anbindung an die Rheinuferpromenade und das dörfliche Zentrum von Sürth. Das Haus verfügt über durchdachte Raumzuschnitte der einzelnen 6 unterschiedlich großen Wohnungen. Das Grundstück besitzt einen großen und pittoresken Garten mit altem Baum- und Gehölzbestand. Das Objekt ist in den vergangenen Jahren laufend modernisiert worden. In 2017/2018 ist eine Dachgeschoss-Wohnung als traumhafte Maisonette-Wohnung mit sehr großzügiger Dachterrasse ausgebaut und umfangreich modernisiert worden. Die Wohnung ist neu seit dem 1. Januar 2019 vermietet. Das Objekt ist ca. 1926 errichtet worden und verfügt über 6 Etagenwohnungen auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 490 m² in Köln - Sürth. Alle 6 Wohnungen sind langfristig von den Mietern angemietet. Die Zimmeranzahl der einzelnen Wohneinheiten variiert zwischen 2 bis 6 Zimmern. Im Treppenhaus wurde im Mai 2019 renoviert und gestrichen. Des Weiteren verfügt das dreigeschossige Wohnhaus über einen Waschkeller sowie ausreichend Mietkeller.

Mit den 6 Wohneinheiten wird eine Jahresnettokaltmiete von 58.872,00 € erzielt, woraus sich ein m²-Mietpreis von durchschnittlich ca. 10,00 € ergibt.

Die langfristigen Mieter erwiesen sich stets als zuverlässig und unkompliziert, sodass alle Zahlungen fristgerecht erfolgen und keine Mietrückstände vorliegen. Die Hausgemeinschaft zeichnet sich durch ein harmonisches Miteinander aus. Das Wohnhaus befindet sich in einem weitgehend modernisierten und zeitgemäßen Zustand. Die Gaszentralheizung ist aus dem Jahre 1998. Die Warmwasserversorgung erfolgt im Haus über Durchlauferhitzer in den separaten Wohnungen. Die Wohnungen sind mit Kunststoff-Isolierfenster aus den Jahren 2010 bis 2018 ausgestattet.

Mit einer Rendite von ca. 4,21% und einem Faktor von 23,78 stellt das hier dargebotene Objekt auf dem Kölner Immobilienmarkt eine Rarität dar.

Lage

Die idyllische Lage des Mehrfamilienhauses ist hervorragend. Der Rhein mit seiner Uferpromenade ist nur ca. 100m entfernt. Für die Einkäufe des täglichen Bedarfs sowie der Wochenmarkt bietet der Ortsteil Sürth vielfältige Möglichkeiten. In unmittelbarer Anbindung befindet sich die Busanbindung, die Anbindung an KVB ist in ca. 2km Entfernung. Die guten Verkehrsanbindungen an die Innenstadt sowie an das Autobahnkreuz Köln-Süd sind ebenfalls ein Lagevorteil.

 

***VERKAUFT*** - Bei Interesse und für weitere Rückfragen kontaktieren Sie bitte Frau Brigitte Thyen.